Rutgers University kündigt Vertrag!

(see English version below)

Ein neuer Sieg für unsere FreundInnen von den United Students Against Sweatshops (USAS), die ArbeiterInnen von PT Kizone und deren internationale Solidaritätsbewegung!

Am 26. November 2012 hat der Präsident der Rutgers University, New Jersey, angekündigt, den Lizenzvertrag mit adidas zu kündigen – aufgrund der eklatanten Rechtsverletzungen, die sich das Unternehmen durch die Nichtzahlung der Entschädigungsleistungen an die 2.800 ArbeiterInnen erlaubt. 60 StudentInnen der USAS hatten vor zwei Wochen in der Rutgers protestiert, und erhalten dafür Dank vom Präsidenten

Damit wächst der Druck auf das Unternehmen, den Beschäftigten endlich die 1,8 Mio. US-Dollar zu zahlen. Mal ehrlich adidas, das ist doch ein Witz!?

More information?

Dank und Erklärung des Präsidenten der Rutgers University an die Studierenden der USAS

Was geschah bisher in den anderen US-amerikanischen Unis und warum ist das so wichtig?

English version

A new victory for our friends of USAS, the PT Kizone workers and their international solidarity movement.

At Nov 26th 2012, President Barchi of Rutgers University, New Jersey, officially announced to “discontinue the university’s license agreement with adidas.” This happened on the basis of adidas’ infringement not to pay the 2.800 PT Kizone workers the severance pay they are owed. 60 students protested against adidas nearly two weeks ago at the campus of Rutgers and now receive a greatful letter of the university’s president

Thereby the pressure on the company to pay the workers their 1,8 Mio. US-Dollars increases. Be honest adidas, that’s a joke, right?

More information?

Letter of Rutger’s president Robert Barchi to the students of USAS

What happened with other universities in the US and why is this so important?

Advertisements